Kykladen, LIEBLINGSSPOTs welt
Kommentare 1

Mykonos off the beaten track: Airbnb Apartment von Nikolas

Airbnb Apartment Ana Maria auf Mykonos

Das süße, kleine Maisonette-Apartment Ana-Maria liegt auf einem Hügel zwischen Agia Anna und Kalo Livadi an der Südostküste der Insel weit weg vom Touristen-Trubel.Sonne, Berge und rundherum das Meer. Vorteil: fast 360 Grad Blick aufs Meer, von jeder Terrasse/Balkon aus! Nachteil: der Wind ist dein ständiger Begleiter, was Segen und Fluch zugleich sein kann…
Ansonsten ist die Wohnung ein idealer Ausgangspunkt, um Mykonos abseits der Touristenpfade zu entdecken und die weniger überlaufenen Strände anzusteuern.

Ausstattung:

Außenansicht Maisonette Wohnung

Außenansicht Maisonette Wohnung

Das weißgetünchte Haus mit blauen Fensterläden besteht aus zwei Stockwerken: unten befinden sich zwei kleine Schlafzimmer und eine Toilette. Eines der Schlafzimmer führt zu einer wunderschönen Terrasse mit Blick auf die beiden Buchten von Agia Anna und Kalafatis. Man ist zwar nicht alleine, da es rechts und links Nachbarn gibt, aber uns hat es nicht gestört.
Oben befindet sich das niedliche, kleine Wohnzimmer, die offene Küche und das Bad mit Dusche. Es ist alles nicht groß, aber hat Charme! Vom Wohnzimmer aus gibt es einen Balkon mit Blick über das Meer und die karge Landschaft und auf der Rückseite eine kleine Terrasse mit Esstisch und ebenfalls ein bisschen Meerblick. Die Küche ist gut ausgestattet, das WLAN funktioniert und die Atmosphäre ist wirklich gemütlich. Nur dieser Wind…
Achtung ist lediglich mit Kleinkindern im Krabbel- oder Lauflernalter geboten, da sowohl Innen als auch Außen steile Treppen sind!

Lage:

Blick vom Wohnzimmer

Blick vom Wohnzimmer

Abseits der Touristenmassen und nicht weit vom süßen Örtchen Ano Mera entfernt. Die Anlage besteht aus ca. sieben gleichen Häusern, das Meer ist omnipräsent. Das tolle ist, dass sich gleich drei schöne Strände direkt um die Ecke befinden. Man braucht dennoch unbedingt einen fahrbaren Untersatz. Man könnte zwar theoretisch auch zu zwei der Buchten laufen (Luftlinie ca. 1,5km), aber eben nur theoretisch. Östlich der Unterkunft liegen die Strände Agia Anna und Lia. Westlich der Beach von Kalo Livadi.
Nach Ano Mera sind es 10min mit dem Auto und unbedingt einen Ausflug wert! Nach Mykonos-Stadt fährt man ca. 15-20 Minuten.

Gastgeber:

Nikolas ist wirklich ein toller Host. Er hat uns in Ano Mera empfangen und noch tolle Tipps zum Essen gehen gegeben. Ein sympathischer Typ, der innerhalb von einer Stunde auf Fragen per SMS antwortet! Danach sind wir ihm zur Unterkunft gefolgt und er hat sich viel Zeit gelassen uns dort alles zu erklären. Strand-Tipps und weitere Insider-Infos zu Mykonos (wo Parken, wo Essen) natürlich inklusive…

Nachtrag: wir haben erst am letzten Abend gemerkt, dass ca 1km entfernt eine Open-Air-Disco ist, die wohl ab und zu Party macht. Das hört man dann doch etwas, je nach Windverhältnissen. Leider ein kleiner Minuspunkt, andrerseits hat man Musik for free;)

Preis für 4 Nächte inkl. Endreinigung bei Airbnb: 500€

Hier geht’s zu Nikolas‘ Apartment auf Mykonos

Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung!

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.