Beaches, Europa, Herbst, Kykladen, Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

Meine 3 Lieblingsstrände auf Naxos!

Mikri Vigla Naxos

Egal ob für Ruhesuchende, Wassersportler, Sonnenanbeter oder Familien. Für jeden ist bei meinen Favoriten etwas dabei.

Drei Strände, die unterschiedlicher nicht sein könnten

Agia Anna auf Naxos

Agia Anna auf Naxos

Agia Anna ist relativ touristisch und wird von Restaurants und Cafés gesäumt. In der Nebensaison ist dennoch wenig los. Das Tollste ist allerdings die äußerste Südspitze des Strandes. Wenig Badegäste, recht windgeschützt und mit glasklarem Wasser, überall seicht. Unsere Kinder haben es geliebt!

Plaka Beach Naxos

Plaka Beach Naxos

Der im Süden angrenzende Plaka-Beach führt kilometerlang, teilweise hinter Dünen, die Küste entlang. Hier findet jeder sein Plätzchen. Von FKK, bis hin zu schönen Liegen mit Schirmen, aber auch ganz naturbelassene Abschnitte sorgen für Abwechslung. Das Meer ist karibisch und leuchtet in der Sonne! Hinter den Dünen und der Sandpiste befinden sich ein paar Unterkünfte und wirklich gute Restaurants, siehe such meine anderen Lieblingsspots auf Naxos.

Spaß in Mikri Vigla

Spaß in Mikri Vigla

Mikri Vigla ist dagegen fast einsam, das Meer wild und türkisblau. Ein Paradies für Kite- und Windsurfer. Das Wasser und die entspannte Atmosphäre hier waren für mich ein echtes Highlight!

Dieser Artikel enthält unbezahlte Werbung!

Teilen auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.