Lifestyle, Magazin
Schreibe einen Kommentar

Mein Sehnsuchts-Ort: Neuseeland!

Sehnsuchts-Ort Neuseeland

Habt ihr auch dieses Fernweh? Nach Reisen und nach bestimmten Städten oder Ländern? Oder wie Aurelius sagen würde: Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.

Farbenpracht auf der Südinsel

Bei mir ist dieses Sehnsuchts-Land Neuseeland!

Es fing damit an, dass mein Vater, als ich noch ganz klein war, drei Monate nach Neuseeland verreiste. Als er zurückkam, mit Vollbart und sonnengegerbter Haut, erkannte ich ihn erst gar nicht wieder. Im Gepäck hatte er dann diese magischen Bilder von einer weit entfernten Welt, die er uns als Diashow zeigte. Von diesem Tag an war ich verliebt in dieses fremde Land auf der anderen Seite der Erdkugel.

Magical Milford Sounds

Magical Milford Sounds

Ein paar Jährchen später, 2006 und 21 Jahre jung, wollte ich mir endlich den Traum erfüllen und auch nach Neuseeland reisen…!

Nach meiner Ausbildung ging es dann also mit einem Travel-and-Work Visum in der Tasche über Thailand nach Auckland. Nur ich und mein Rucksack.

Abel Tasman National Park

Abel Tasman National Park

Und was soll ich sagen, seit dem liebe ich dieses Land mit dem sattesten grün, dass ich je gesehen habe, mit den unwirklichsten Landschaften auf diesem kleinen Fleckchen Erde und den nettesten Kiwis und Traveler der Welt! Hätte ich nicht kurz vor meiner großen Reise meinen jetzigen Mann kennengelernt, wäre ich vielleicht für immer dort geblieben:)

In die Details der ganzen Reise zu gehen würde definitiv den Rahmen dieses Beitrags sprengen… aber die Erinnerungen daran kann mir keiner mehr nehmen!

Muller Hut Mt. Cook

Muller Hut Mt. Cook

Seitdem sehne ich mich immer wieder nach diesem besonderen Land: Aoteaora – das Land der langen weißen Wolke – und hoffe auf ein baldiges Wiedersehen!

Was ist euer Sehnsuchts-Ort?

New Zealand fern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.